Aktuelles Archiv

Die vergangenen aktuellen Meldungen sehen Sie hier.

Mitarbeiter- und Jubilarefeier

Am Freitag, 29.07.22 feierten die Mitarbeiter des St. Franziskusheims, nach einer 2 jährigen Corona-Zwangspause, ein Mitarbeiter- und Jubilarefest.

Bei sommerlichen Temperaturen wurden in diesem Rahmen Mitarbeiter für 5, 10 und 15 Jahre sowie je ein Mitarbeiter für 25 und 30 Jahre Zugehörigkeit im St. Franziskusheim geehrt.

Eine so lange Betriebszugehörigkeit steht für eine hohe Verbundenheit mit dem Unternehmen aber auch für Motivation und Freude bei der nicht immer einfachen Arbeit mit unseren Jugendlichen. Mitarbeiter die einem Unternehmen so viele Jahre loyal gegenüberstehen sind heutzutage eine Besonderheit.

Es war ein schöner Abend mit sehr guter Stimmung. Für das leibliche Wohl wurde mit Leckereien vom Grill gesort.

 

Abschlussfeier an der Alexia-Schule

Am Montag, 25.07.2022 feierten die Schülerinnen der Alexia-Schule ihren Abschluss.

Insgesamt nahmen 100 Gäste an der Feier unter freiem Himmel teil.

Bei sommerlichen Temperaturen wurde der Tag mit einem ökumenischen Gottesdienst eröffnet. "Zwischen Himmel und Erde" - so lautete das Thema des Schulabschlussgottesdienstes, der von Herrn Pfarrer Woschek (Seelsorgeeinheit Rheinmünster / Lichtenau) sowie Schülerinnen und Lehrern der Alexia-Schule gestaltet wurde. Im Anschluss daran übernahm Schulleiterin, Corinna Küchler und eröffnete den offiziellen Teil der Abschlussfeier 2022.

Nach aufmunternder Musik, die zum "Feste feiern" einlud, hob Frau Küchler zunächst dankbar hervor, wie schön es sei, nach zwei Jahren endlich wieder eine Feier veranstalten zu können, zu der auch die Familien der Absolventinnen eingeladen wurden.

Die Abschlussfeier wird auch immer dazu genutzt, Mädchen, die im zurückliegenden Schuljahr besondere Leistungen erbracht haben zu würdigen.

Am Sportfest, welches am 15.07.2022 stattfand, nahmen 23 Schülerinnen der Klassenstufen 4 - 8 teil. Für sehr gute sportliche Leistungen erhielten neun Schülerinnen eine Siegerurkunde und drei Schülerinnen eine Ehrenurkunde.

Im Anschluss wurden elf Mädchen mit dem Schwimmabzeichen geehrt.

Musikalisch untermalte eine Abschlussschülerin durch eine Gesangseinlage das Programm.

Für besonderes soziales Engagement für die Gemeinschaft erhielten zwei Jugendliche einen Sozialpreis, der von Frau Küchler und dem pädagogischen Fachdienst, Frau Werner überreicht wurde. Danach bekamen neun Schülerinnen für eine besonders gute persönliche Entwicklung einen Motivationspreis.

Nach dieser Preisverleihung wurden 17 Schülerinnen ihre Abschlusszeugnisse überreicht. Davon wurden eine Schülerin mit einem Lob und zwei Schülerinnen mit einem Preis für herausragende schulische Leistungen geehrt.

Abgerundet wurde das Fest durch einen gemütlichen Ausklang bei einem gemeinsamen Mittagessen.

Landwirtschaft - Stutbuchaufnahme

Stutbuchaufnahme in Stutensee am 28.05.2022 - Ayana - Wertnote 7,5

Landwirtschaft - Sinsheimer Fohlenmarkt

Sinsheimer Fohlenmarkt am 26.05.22 - Winnie

Landwirtschaft - Sinsheimer Fohlenmarkt

Sinsheimer Fohlenmarkt am 26.05.2022 - Ayana

Besuch PM-Mobil

Am 08.06.22 besuchte uns das PM-Mobil mit einer Abordnung der persönlichen Mitglieder des FN. Bei strahlendem Sonnenschein veranstalteten wir einen Testnachmittag in Vorbereitung auf zukünfitge Reitabzeichenlehrgänge.

Nachwuchs in der Pferdewirtschaft

In unserer Pferdewirtschaft freuen wir uns über Nachwuchs, Stutfohlen "Aurelia" von "Amecello" wurde am 11.05.22 geboren und erkundet mit ihrer Mama "Soleil" die Weide.

Stefan Krehl ist unser neuer Geschäftsführer

Stefan Krehl seit 1. April 2022 neuer Geschäftsführer der Wohlfahrtsgesellschaft „Gut Hellberg“ mbH

Herr Stefan Krehl löst Herrn Prof. Dr. Michael Nagy ab, der vom 01.01. bis zum 31.03.2022 die Interims-Geschäftsführung  nach dem Ausscheiden von Frau Heike Konzelmann übernommen hatte.

Die letzten drei Jahre war Herr Krehl in geschäftsführenden Positionen in der ambulanten und stationären Altenhilfe tätig. Als Einrichtungsleitung im Jugendstrafvollzug in Sachsen hatte Herr Krehl bereits Jugendhilfe „am äußersten Rand“ erlebt, bevor er einige Jahre in unterschiedlichen Verantwortungsebenen, in Projekten und beratend in die „klassische“ Jugendhilfe wechselte. Neben einem betriebswirtschaftlichen Studium hat Herr Krehl evangelische Theologie studiert und war auch einige Jahre als Pastor tätig.

Die Wohlfahrtsgesellschaft konnte mit Herrn Krehl eine erfahrene und für die auf ihn zukommenden Aufgaben bestens geeignete Führungspersönlichkeit gewinnen.

Technische Umbauarbeiten am Server - Donnerstag, 14.04.2022

Augrund von Umbauarbeiten am Servers sind wir am Donnerstag, 14.04.2022 per Mail nicht erreichbar.

FSJ in der Beruflichen Bildung

12 puls 6 Monate umfasste das FSJ von Tabitha Baron. Abwechslungsreich und sehr intensiv war ihr Dienst im Bereich der beruflichen Bildung, im St. Augustinusheim Ettlingen. Präsent sein, Zuarbeit, unterstützen in allem was für einen betrieblichen Ablauf in einer Malerwerkstatt notwendig ist war ein Aufgabenfeld das Tabitha mit Kreativität Ideenreichtum und hoher Motivation vor allem mit Zugewandtheit anging. Aber nicht nur das genannte war Inhalt ihres FSJ.

Hier Zitate von Tabitha aus ihrer Abschiedsrede:

  • „Ich habe viel gelernt in den 16 Monaten, in einer sichern Umgebung konnte ich zudem persönlich wachsen“
  • „Ich hoffe, dass ich etwas von der Freundlichkeit die mir entgegenkam auch etwas zurückgeben konnte“
  • „Also lange Rede kurzer Sinn, ich hatte ein unglaubliches gutes FSJ und danke dafür“

Mit den besten Wünschen verabschieden wir Tabitha nach 16 Monaten FSJ-Zeit in eine gelingende persönliche und berufliche Zukunft.

Klaus Schwarz
Leiter der Beruflichen Bildung

Technische Umbauarbeiten am Server - Freitag, 11.02.2022

Am Freitag, 11.02.2022 ist die Einrichtung wegen technischer Umbauarbeiten am Server per E-Mail nicht erreichbar!

Wir bitte um Ihr Verständnis, vielen Dank.