Das St. Franziskusheim ist eine Jugendhilfeeinrichtung für Mädchen und junge Frauen ab 10 Jahren.
Wir im Franziskusheim respektieren und wertschätzen jeden jungen Menschen als einzigartige und wertvolle Persönlichkeit auf der Grundlage des christlichen Glaubens. Unser pädagogisches Handeln ist geprägt von einer wohlwollenden und richtungsgebenden Haltung den Mädchen gegenüber. Wir pflegen einen höflichen Umgang und lehnen jegliche Form von Gewalt, Rassismus und sexistischer Sprache ab. Durch klare Strukturen im Alltag vermitteln wir Orientierung und Halt. Wir beziehen aktiv Stellung und setzen uns mit den Jugendlichen und deren Möglichkeiten auseinander.

aktuelles-weiss
Termine und Neuigkeiten rund um das St. Franziskusheim

2-klekse

Lehrer / Sozialpädagoge für Alexia-Schule gesucht

Sonderschul- oder Grund-, Haupt-, Werkreal- oder Realschullehrer (m/w) oder Sozialpädagogen mit handwerklicher Ausbildung (m/w) gesucht. Details finden Sie hier. Weiterlesen

Der Förderverein des St. Franziskusheims lädt ein zum 1. Mai-Fest

Das St. Franziskusheim öffnet traditionell am 1. Mai von 10 Uhr bis 18 Uhr seine Pforten. Es werden kalte und warme Speisen, Kuchen, Waffeln, Kaffee und verschiedene Getränke zur Stärkung angeboten. Wie jedes Jahr gibt es eine Spielstraße, das Spielmobil, Reiten in der Pferdewirtschaft sowie K... Weiterlesen

In diesem Jahr finden im St. Franziskusheim 2 Familienseminare für Eltern und Angehörige statt

Leider fällt das Elternseminar am 23. April 2016 krankheitsbedingt aus. Ein neuer Termin wird noch bekanntgegeben Thema: „Über die Möglichkeiten und Schwierigkeiten pädagogischen Handelns in modernen Zeiten“ Samstag, den 12. November 2016, von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr Thema: „Umgang mi... Weiterlesen